Forschungszentren

Entwicklung und Bau von Forschungszentren für die Landwirtschaft, den Garten- und Glasbau

Das Entwickeln und Bauen von Forschungszentren ist äußerst interessant, weil es sich immer um umfangreiche Maßarbeit handelt. Auftraggeber sind u. a. Forschungszentren, Spezialisten in Crop-Design oder Saatveredelung, Erzeugergenossenschaften oder beispielsweise Bildungsorganisationen (Universitäten) mit eigenen R&D-Abteilungen. Jeder dieser Kunden stellt sowohl an die Zuchtanlagen und -gebäude als auch an die Forschungs- und Bürogebäude umfangreiche Anforderungen. 

Hochwertige Technik für Forschungszentren

Die Entwicklung und der Bau von Gewächshäusern für Forschungszwecke erfordern eine sehr spezielle Expertise und Technik. Wir entwickeln Konstruktionen, die den strengsten Normen hinsichtlich Sicherheit, Luftdichtheit, Hygiene und Quarantäne entsprechen. Mit beispielsweise einem kontinuierlichen Über- oder Unterdruck, Reinigungsschleusen und einer auf jede Anwendung abgestimmte Regeltechnik.

Nachstehend einige Beispiele von Forschungszentren, die von Thermoflor und/oder Deforche entwickelt und gebaut wurden. 
 

Denken Sie über Innovation nach?

Ben Boon

Ihr Berater für die Niederlande:

Ben Boon
+31 653 394 152
bboon@thermoflor.com

Meindert Klem

Ihr Berater für Skandinavien das Vereinigte Königreich:

Meindert Klem
+31 646 607 901
mklem@thermoflor.com

Bernhard Graessner

Ihr Berater für Deutschland:

Bernhard Graessner
+49 160 956 715 29
bgraessner@thermoflor.com

Projecten

Mehr Projekte
Thermoflor - Inagro 3D
Inagro
Forschungszentren
Evagourou
Evagourou
Desmet
Desmet
contacteer ons
bel me op